Medical Science Liaison

Berlin, Germany · Medical Affairs

Description

Gemeinsam erfolgreich

Norgine hat klare, kurze Entscheidungswege, so dass Ergebnisse und Erfolge schnell sichtbar werden. Bei uns finden Sie ein Umfeld, indem Sie ermutigt werden, den Status quo zu hinterfragen und durch neue und frische Ideen Ihren Beitrag zu leisten, die Unternehmensziele zu erreichen. Durch einen kooperativen Führungsstil und teamorientiertes Arbeiten bleibt unsere Kommunikation dabei immer im Fluss. Flexibilität und Schnelligkeit kennzeichnen unsere Zusammenarbeit - das macht uns besonders.

Wir suchen für unseren Standort in Deutschland zum 01. September 2019 eine(n)

Medical Science Liaison (m/w/d) in Vollzeit für das Gebiet Nordost (Hamburg, Hannover, Leipzig, Dresden, Berlin)

40 Stunden/Woche, unbefristet

Was ist zu tun?

Der MSL ist ein nicht-werblich tätiges Mitglied im Medical Team und fungiert als Bindeglied zwischen Norgine und den Angehörigen der Fachkreise auf wissenschaftlicher Ebene. Dabei tauscht er sich mit den Ärzten zum einen auf wissenschaftlicher Ebene zu den Norgine-Produkten aus, bringt zum anderen aber auch neue Informationen (Insights) aus der Ärzteschaft und von Kongressen in das Unternehmen herein.

Hauptaufgaben:

Requirements

Was wir erwarten:

Unsere Philosophie ist es, in Mitarbeiter zu investieren, die eine hohe Qualifikation und Enthusiasmus mitbringen.

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:


Liegen Sie mit uns auf einer Wellenlänge?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt per E-Mail oder per Post an Frau Annika Müller unter [email protected]

Norgine GmbH

Abteilung Human Resources

Frau Annika Müller

Im Westpark 14

35435 Wettenberg

www.norgine.de


Apply for this job